News

  • 11/2014

    Kinostart von MITTSOMMERNACHTSTANGO in Japan

    Diesen Monat startet Mittsommernachtstango in den japanischen Kinos. So aufregend, spaßig und bunt wie der Film selbst, gestaltet sich auch [...]

    Diesen Monat startet Mittsommernachtstango in den japanischen Kinos. So aufregend, spaßig und bunt wie der Film selbst, gestaltet sich auch die japanische Mittsommernachtstango-Homepage.

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Für Neugierige und die, die ihre Japanischkenntnisse aufbessern wollen, hier ein kleiner Einblick: www.whitenights-tango.com


  • 11/2014

    Christian Beetz in Hong Kong und auf der IDFA

    Geschäftsführer Christian Beetz ist viel unterwegs: Am Wochenende war er auf dem World Science and Factual Producers Congress (WCSFP) in [...]

    Geschäftsführer Christian Beetz ist viel unterwegs: Am Wochenende war er auf dem World Science and Factual Producers Congress (WCSFP) in Hongkong, wo er die Ko-Produzenten unseres Films DIE FARBEN CHINAS getroffen hat. Jetzt ist er auf der IDFA in Amsterdam; dort werden unsere Produktionen ULRICH SEIDL UND DIE BÖSEN BUBEN und BEVOR DER LETZTE VORHANG FÄLLT gezeigt.

    Die Farben Chinas
    WCSFP-Homepage
    IDFA-Homepage


  • 11/2014

    GBF goes IDFA!

    Vom 19. bis 30 November findet die IDFA statt, das International Documentary Film Festival Amsterdam, und wir sind mit dabei! [...]

    Vom 19. bis 30 November findet die IDFA statt, das International Documentary Film Festival Amsterdam, und wir sind mit dabei! Unsere Screenings:

    Bevor der letzte Vorhang fällt:
    - 19. Nov., 15:15 Uhr
    - 24. Nov., 22:00 Uhr (mit Team und Cast!)
    - 26. Nov., 12:00 Uhr
    - 27. Nov., 18:30 Uhr
    - 28. Nov., 20:45 Uhr

    Ulrich Seidl und die bösen Buben:
    - 23. Nov, um 10:30 Uhr
    - 26. Nov., um 19:30 Uhr
    - 27, Nov., um 16:00 Uhr
    - 28. Nov., um 22:00 Uhr

    Wir pitchen zwei unserer neuen Projekte: BEST OF MUSEUM (WT) und DIGITALE DISSIDENTEN.
    Außerdem sind wir bei der IDFA Doclab Conference of Interactive Storytelling am Sonntag, den 23. November anzutreffen!

     

    IDFA-Homepage
    IDFA Doclab Conference of Interactive Storytelling


  • 11/2014

    Zwei Auszeichnungen für “1989″ beim Memorimage – International Film Festival Reus

    Nach der europaweiten Premiere mit über 20 beteiligten Kinos und der erfolgreichen deutschen Erstausstrahlung, dürfen wir uns nun freuen, dass [...]

    Nach der europaweiten Premiere mit über 20 beteiligten Kinos und der erfolgreichen deutschen Erstausstrahlung, dürfen wir uns nun freuen, dass “1989″ in kürzester Zeit gleich zwei Preise auf dem Memorimage – International Film Festival Reus erhält: den CIUTAT DE REUS AWARD und den AUDIENCE AWARD. Das Memorimage steht für die Entdeckung und den Erhalt von Filmarchiven und zeichnet jährlich Filme mit einem besonders innovativen Umgang mit Archivmaterial aus.

    Memorimage - Int. Film Festival Reus


  • 11/2014

    DIE WIKINGER beim Workshop „Crossmediales Erzählen“ in Bremen

    Im Rahmen des Workshops „Crossmediales Erzählen“ geben wir am 11. November einen Blick hinter die Kulissen unseres Projekts „Die Wikinger“. [...]

    Im Rahmen des Workshops „Crossmediales Erzählen“ geben wir am 11. November einen Blick hinter die Kulissen unseres Projekts „Die Wikinger“. Insbesondere die Produktion unseres Lernspiels „ISUNGUR“ wird dabei im Mittelpunkt stehen. Veranstalter des Workshops ist die Fördereinrichtung nordmedia.

    Workshop „Crossmediales Erzählen“
    Film „Die Frauen der Wikinger“
    App „Die Wikinger – Das Schatzquiz“
    Lernspiel „ISUNGUR - Rette dein Wikingerdorf“


  • 11/2014

    SCHÖN KANN JEDER – jetzt bei iTunes

    Unseren Film über Del Keens, das „hässlichste Model der Welt“, und seine Agentur Misfit Models gibt es ab jetzt im [...]

    Unseren Film über Del Keens, das „hässlichste Model der Welt“, und seine Agentur Misfit Models gibt es ab jetzt im US-amerikanischen iTunes-Store. Begleiten Sie den sympathischen Briten auf seiner Suche nach der Schönheit des Ungewöhnlichen!

    Grüße von Del
    Download bei iTunes
    Alle Infos


  • 11/2014

    MITTSOMMERNACHTSTANGO im „Panorama Alemão“ auf Brasilien-Tour

    Mit dem „Panorama Alemão“ bringt German Films bereits zum dritten mal ausgewählte deutsche Produktionen nach Brasilien – und darunter ist [...]

    Mit dem „Panorama Alemão“ bringt German Films bereits zum dritten mal ausgewählte deutsche Produktionen nach Brasilien – und darunter ist dieses Jahr auch Viviane Blumenscheins MITTSOMMERNACHTSTANGO! Zwischen dem 24. Oktober und dem 19. November werden dem brasilianischen Publikum in vier Städten insgesamt 15 Langfilme und eine Kurzfilmrolle vorgestellt. MITTSOMMERNACHTSTANGO lief bereits erfolgreich als Eröffnungsfilm im Rahmen des Festivals Janela Internacional de Cinema do Recife und wird noch in Salvador (Panorama Internacional Coisa de Cinema) sowie in São Paulo zu sehen sein!

    Weitere Infos gibt es auf:

    http://www.panorama-alemao.com.br

    https://www.facebook.com/PanoramaAlemao


  • 11/2014

    CPH:DOX präsentiert: Paneuropäische Weltpremiere von 1989 – POKER AM TODESZAUN

    Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Berliner Mauerfalls feiert „1989 – Poker am Todeszaun“, der neue Film vom Oscar-nominierten Regisseur Anders [...]

    Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Berliner Mauerfalls feiert „1989 – Poker am Todeszaun“, der neue Film vom Oscar-nominierten Regisseur Anders Østergaard und Erzsébet Rácz, seine Weltpremiere paneuropäisch! Zur gleichen Uhrzeit wird der Film am 5. November in mehr als 20 Kinos in verschiedenen europäischen Großstädten zu sehen sein. Im Anschluss werden Zuschauer aus ganz Europa in einem interaktiven Q&A Fragen an die Filmemacher und an internationale Politiker aus der Zeit des Kalten Krieges stellen können.

    In Deutschland ist der Film um zum ersten am Mal am 8. November um 13:30Uhr im Kino International in Berlin zu sehen. Unter (Aktiviere Javascript, um die Email-Adresse zu sehen) kann man sich noch kostenlos für die Veranstaltung anmelden!