Traumberuf Tierarzt

Die Reihe TRAUMBERUF TIERARZT begleitet Studierende in ihrem ersten praktischen Semester und andere in ihrer fortgeschrittenen Ausbildung, sowie Ärzte und Tierpfleger über ein halbes Jahr lang in ihrem beruflichen Alltag. Alle sind hochmotiviert und mit Begeisterung und Idealismus dabei, wollen helfen, Schmerzen lindern, manchmal auch von Schmerzen erlösen und das medizinisch Machbare ermöglichen. Eine Reihe über Tiere und ihre besten Freunde – die Tierärzte.


Traumberuf Tierarzt

Die Filmreihe begleitet Studierende in der Ausbildung sowie Tierärzte und Tierpfleger über ein halbes Jahr lang in ihrem beruflichen Alltag. Alle sind hoch motiviert und mit Begeisterung dabei, wollen helfen, Schmerzen lindern, manchmal auch von Schmerzen erlösen und das medizinisch Machbare ermöglichen. Ort der Handlung: Die Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover, eine der ältesten tiermedizinischen Ausbildungsstätten der Welt. 1778 wurde sie gegründet. Sechs Kliniken, zahlreiche Institute, Fachgebiete, Institutionen und sogar eine Schmiede befinden sich auf dem Campus. Mehr als 1.200 Auszubildende und Studierende erlernen hier den praxisnahen Alltag. Es geht um Verletzungen, Krankheiten, Geburten und nicht selten um Leben und Tod. Etwa 50.000 Patienten werden jährlich therapiert, operiert oder beobachtet. Mindestens so sorgsam wie in einem Krankenhaus für Menschen. „Traumberuf Tierarzt” – eine Reihe über Hunde, Pferde, Kühe, Katzen und Kamele – und über Tierärzte.

Sendebeginn: 4. Juni 2007

Die Folgen:

“Start ins neue Semester”
“Ein Fohlen für Maite”
“Auf Leben und Tod”
“Bewährungsprobe”
“Kampf um Black Magic”
“Geschrei im Schweinestall”
“Von Kühen, Katzen und Kamelen”
“Ein Leben für die Forschung”
“Auf Messers Schneide”
“Abschied mit Pauken und Trompeten”

Buch: Reinhardt Beetz und Matthias Michael
Regie: Keti Vaitonis und Reinhardt Beetz
Dramaturgische Beratung: Marla Fee Wilke
Kamera: Oliver Gurr, André Dekker, Thomas Fischer, Keti Vaitonis, Reinhardt Beetz
Schnitt: Gerrit Ohlsberg
Musik: Jan Tilman Schade, Moe Jaksch
Produktionsleitung: Anja Jöckel, Thomas Fischer
Produzent: Reinhardt Beetz
Redaktion: Anne Even

Koproduktion

arte zdf_logo_dummy
  • Traumberuf Tierarzt

    ZDF neo
    04. August 2010 um 17:55 Uhr

  • Traumberuf Tierarzt

    NDR
    26. Januar 2011 um 22:35 Uhr